Saison-Start 2017

Saison-Start 2017

Nach drei Monaten hartem Wintertraining in Colorado Springs ist Profitriathlet Michael Weiss in idealer Form für die Wettkämpfe der bevorstehenden Saison.

Die Trainingsbedingungen in Colorado waren und sind optimal.Um seine Schwimmleistung weiter zu verbessern, setzte er einen besonderen Schwerpunkt auf sein Schwimmtraining im "Olympic Training Center" in Colorado Springs mit dem Pikes Peak Athletics Team und den Coaches vom OTC.

Das Radtraining bestand aus Ausfahrten auf der Straße oder den anspruchsvollen Mountainbiketrails, allein oder in der Gruppe mit Freunden.

Auch das Lauftraining konnte er den ganzen Winter hindurch effektiver durchführen als im Vorjahr, als er nach gut überstandener Knie-OP doch eine gewisse Zeit Schonung brauchte. Bei der Teilnahme an einigen Laufbewerben der Pikes Peak Road Runners konnte er schon seine starke Laufleistung unter Beweis stellen, indem er immer an der Spitze mitmischte.

Wie schon im letzten Winter absolvierte Michi auch noch mehrere Langlaufeinheiten auf der Devil´s Thumb Ranch, die Dank der Unterstützung von Fischer Sports Nordic Ski eine angenehme Abwechslung zum gewohnten Training waren.

Nicht zu unterschätzen ist auch der Vorteil auf einer Höhe von ca. 1900m zu leben und trainieren zu können.

Außerdem wurde viel Zeit und Energie aufgewendet, um die Aero-Position auf dem Diamondback Andean zu perfektionieren. Im Dezember machte Michi zusätzlich einen Aero-Test auf der Colorado Springs Radbahn mit dem PowerMeter-Erfinder und SRM-Gründer Uli Schoberer. Neben dem intensiven, aufwendigen Training schaffte Michi es auch noch, an 2 fortgeschrittenen A.R.T. (Active Release Techniques) Seminaren teilzunehmen und beide (Untere Extremitäten-Level 2 und Wirbelsäule-Level 2) mit Erfolg abzuschließen.

Michis Hauptsponsoren bleiben in der Saison 2017 dieselben, und er ist dankbar für dieses professionelle Team an Unterstützern. Bereits am Sonntag, dem 12. März, reist Weiss nach Cozumel in sein Partnerhotel, das "El Cozumeleño". "Ich trainiere sehr gerne in Cozumel, habe hier wunderbare Erinnerungen und weiß die mexikanische Gastfreundschaft und die Unterstützung, die ich hier erhalte, sehr zu schätzen. "Die Wettkampfsaison startet am 19. März beim Ironman 70.3 in Campeche, Mexiko. Campeche ist einer der Wettkämpfe, die Michi vor den Nordamerikanischen IRONMAN Meisterschaften in The Woodlands bestreitet. "Nach drei Patschen beim IM Texas letztes Jahr habe ich noch eine Rechnung offen auf dieser Strecke, und ich freue mich schon, meine Freunde dort wiederzusehen".

Photo Credit: John Segesta






 >> Alle Termine anzeigen

© Michael Weiss, 2017
programmed by NYX | powered by bikeboard.at